Die Studienfahrten werden von Lehrern zu Beginn der Jahrgangsstufe 1 angeboten und finden in der Regel nach den Pfingstferien im selben Schuljahr (J1) statt. 

Die Angebote richten sich je nach anbietender Lehrkraft. Auch dieses Jahr führt es die aktuelle J1 in ganz unterschiedliche Regionen Europas. Beispiele hierfür sind London, Dublin, Hamburg oder auch Frankreich (an den Atlantik zum Surfen). Statt findet dies noch vor den Pfingstferien, damit anschließend die Arbeit für das Musikal, das Ende des Schuljahres aufgeführt wird, aufgenommen werden kann.